Informationen

 

Farbenprächtige Buntbarsche im Malawisee und im Aquarium

Dr. Andreas Spreinat beindruckte mit spannendem Vortrag im Tümpelgarten

Einen abwechslungsreichen und interessanten Nachmittag erlebten die zahlreichen Besucher im Tümpelgarten in Fulda, die zum Vortrag „Faszination Malawisee“ gekommen waren. Der Präsident der Deutschen Cichliden Gesellschaft (DCG) und Buchautor Dr. Andreas Spreinat präsentierte neben Aufnahmen über und unter Wasser auch beeindruckende Videos, die das interessante Sozialverhalten der ostafrikanischen Buntbarsche zeigte. Das Film- und Fotomaterial des Vortrags stammte aus zahlreichen Expeditionen, die Andreas Spreinat bereits unternommen hat. Er zeigte dabei nicht nur die farbenprächtigen Fische, sondern vermittelte auch einen Eindruck über Land und Leute.

Neben den Aufnahmen rund um den Malawisee gab der DCG-Vorsitzende den interessierten Besuchern zahlreiche Tipps, wie ein Ostafrika-Aquarium aussehen sollte und was bei der Einrichtung zu beachten ist. Dabei verstand er es immer wieder, die Zuhörer mit humorvollen Bildern und Anekdoten zu unterhalten. Im Anschluss hatten die Besucher des Fachvortrags noch reichlich Gelegenheit, mit dem Buchautor und Tierfilmer Dr. Andreas Spreinat ins Gespräch zu kommen.

Der verantwortliche Organisator der Fuldaer „Scalare“ Hermann-Josef Hahner, der auch DCG-Mitglied ist, freute sich am Ende des Tages mit den Mitgliedern des Aquarien- und Terrarienvereins über den hochkarätigen Vortrag und die vielen Besucher.

 
1. Wels-Arterhaltungstreffen in Fulda
Am 10. Oktober 2015 plant der Verein ein „Wels-Arterhaltungstreffen“, bei dem es Vorträge der bekannten Aquarianer Ingo Seidel, Robert Budrovcan, Ernst Schmidt und Erik Schiller geben wird. Näherer Informationen hierzu finden sich auf der Webseite www.wels-arterhaltungstreffen.de.

 
Text und Fotos: Sven Haustein

 

 

Literatur von Dr. Andreas Spreinat:

Malawisee-Buntbarsche Teil 1: Erfolgreiche Pflege und Zucht
Autor: Andreas Spreinat
Verlag: Dähne Verlag
ISBN: 978-3-935175-10-4

Malawisee-Buntbarsche Teil 2: Arten und Lebensräume
Autor: Andreas Spreinat
Verlag: Dähne Verlag
ISBN: 978-3-935175-23-4

 
Filme von Dr. Andreas Spreinat:

Faszination Malawisee - Doppel DVD Teil 1 bis 3 (ca. 135 Min.)
von Andreas Spreinat /Erich Müller
Verlag: Dähne Verlag
ISBN: 978-3-935175-54-8

 

 

Surftipp auf unser Seite zum Thema Ostafrika:

Schneckenbuntbarsche aus dem Tanganjikasee / Neolamprologus similis - Beobachtungen im Aquarium

   


Malawisee-Experte Dr. Andreas Spreinat (li.) war von der Aquarien-
und Terrarienausstellung im Tümpelgarten in Fulda beeindruckt, die
ihm Fachwart Willi Bothe zeigte.

 

Der Vorsitzende des Fuldaer Aquarienvereins "Scalare" Christian Redweik
mit dem Vorsitzenden der Deutschen Cichliden Gesellschaft (DCG)
Dr. Andreas Spreinat, der einen tollen Vortrag im Tümpelgarten hielt.

 

Die zahlreichen Besucher waren genauso beeindruck wie "Scalare"
Vize-Vorstand Markus Jäger und Schriftführerin Melanie El-Mohammad.

 

Die Ehrenmitglieder Rolf Schröter und Uli Dehler (v.r.).

 

Dr. Andreas Spreinat beeindruckte mit Fotos und Videos...

 

...und gab einen Einblick in die Technik, die der bekannte Tierfilmer
und Fotograf benutzt.

 

Dabei kam Andreas Spreinat mit seinem Humor bei den Zuhörern
sehr gut an.

 

Dr. Andreas Spreinat mit Vorstand Christian Redweik und
Diskuszüchter Hermann-Josef Hahner, der den Vortrag organisiert
hatte.

 

Sind nicht nur Mitglieder des Fuldaer Aquarien- und
Terrarienvereins "Scalare" sondern auch Mitglieder der
Deutschen Cichliden Gesellschaft (DCG): Hermann-Josef Hahner
und der 1. Schriftführer Sven Haustein (links) mit DCG-Vorstand
Dr. Andreas Spreinat.

 

Buchautor und Tierfilmer Dr. Andreas Spreinat nahm sich viel Zeit
für die Beantwortung der Fragen...

 

...und signierte Bücher.

 

Fachwart Elisabeth Eifert hatte viele Fragen zur Haltung von
Buntbarschen aus dem Malawisee...

 

...wie auch Willi Bothe vom Vorstand der "Scalare", der am 8. März 2015
wieder Mitorganisator der Zierfischbörse im Tümpelgarten ist.

 

Ein letzter Rundgang mit Melanie El-Mohammad (li.) durch die
Ausstellung: Dr. Andreas Spreinat mit seiner Frau.

© by Aquarien- und Terrarienverein "Scalare" 1925/55 e.V. Fulda